Ecotel Dahab Resort in Ägypten – Reisebericht Teil 1

Eine Oase der Ruhe

Nun bin ich bereits 5 Tage wieder aus meinen 1 wöchigen Urlaub aus Ägypten zurück, obwohl mich der Alltag schnell wieder eingeholt hat, denke ich wehmütig an meinen Aufenthalt, den ich im  Hotel Ecotel Dahab Resort in Ägypten verbracht habe, welches ich 3 Wochen vor Urlaubs Beginn per Last Minute, über die App des Reiseveranstalters gebucht habe, zurück.  Da ich per App gebucht habe, habe ich noch mehr gespart, als wenn ich normal über das Internet gebucht hätte. Es war mein erster Urlaub überhaupt in Ägypten, den ich dazu noch alleine verbrachte. Ich gebe ganz ehrlich zu, dass ich kurz vor Urlaubs Beginn etwas unsicher und fragte mich: Ob es richtig war meinen Urlaub ganz alleine zu verbringen. Wie sich herausstellte, waren meine Ängste vollkommen unbegründet, da ich während meines Aufenthaltes im Ecotel Dahab Resort in Ägypten herzliche, aufgeschlossene und hilfsbereite Menschen kennen gelernt habe

Ecotel Dahab Resort in Ägypten – Die Ankunft

Ich hatte mich mit Absicht für dieses Hotel in ruhiger und in direkter Strandlage entschieden, wo ich einfach die Seele baumeln lassen konnte und mich ein wenig erholen konnte, da ich ziemlich über-arbeitet war und der letzte Urlaub auch schon einige Zeit her war. Ich war positiv überrascht über die gewissenhafte und trotzdem zügige Abfertigung der ägyptischen Einreisebehörde am Flughafen Scham-el Sheikh  bei meiner Einreise, was ich sehr begrüsste, da wir in der Nacht in Scham-el Sheikh landeten. Bereits am Flughafen kümmerten sich die Mitarbeiter des Reiseveranstalters FTI und dessen Tochter-gesellschaft 5 vor Flug sehr gewissenhaft um uns Touristen und so saß ich zügig in dem kleinen Zubringer Bus, der mich nach über 1 Stunde Fahrzeit und 3 Kontrollen unterwegs, zu meinem Hotel Ecotel Dahab Resort brachte. Das Einchecken im Hotel verlief auch zügig, sehr zu meiner Freude, da ich in-zwischen hundemüde war.

Ecotel Dahab Resort in Ägypten – Mein Aufenthalt

Als sehr guten Service empfand ich, dass mir bei meiner Ankunft etwas zu Essen auf meinem Zimmer zur Verfügung gestellt wurde, was so reichhaltig war, dass davon 2 Personen satt geworden wären. Im Internet oder in Reisekatalogen präsentieren sich die Hotels von der schönsten Seite, das Ecotel Dahab Resort ist noch schöner, als wie es auf den Bildern herüberkommt: Die Anlage ist auf einer schönen Lage – zwischen dem Gebirge des Sinai und dem Roten Meer auf einem Hang erbaut wurden. Durch Treppen und Rampen sind die verschiedenen Ebenen miteinander verbunden. Die Anlage ist sehr sauber und in einem guten Zustand. Obwohl das Ecotel außerhalb der Saison, nicht gut besucht war, hat man nicht an dem Service gespart. In keinster Weise.

Die Lage: Das Hotel befindet sich direkt am Strand, die Entfernung zu Dahab beträgt ca. 5km, Transfer zum Flughafen Scham-el Sheikh beträgt ca. 1 Stunde, Taxi nach Dahab hin und zurück kostet € 10,00,

Der Service: Das Servicepersonal ist sehr freundlich und hilfsbereit, Mängel oder Beschwerden werden sofort behoben, in meinem Fall war das Wasserglas im Badezimmer nicht sauber. (das war aber auch das einzige, was ich zu bemängeln hatte)

Wellness und Sport: Direkt am hoteleigenen Strand befindet sich das Hausriff, wo sich gut schnorcheln lässt. Ich bin einige Male selber geschnorchelt und konnte mich von der schönen Unterwasserwelt über-zeugen, die mit vielen bunten Fischen und Korallen ein absoluter Traum ist. Eigentlich hatte ich vor, mit meiner Actionkamera endlich Unterwasseraufnahmen zu machen, nur leider habe ich 2 normale SD-Karten eingepackt und keine Mini-SD Karte. Mit Sicherheit hätte ich eine Mini-SD Karte in Dahab kaufen können, aber ich kam einfach darüber hinweg, mir eine zu kaufen. Desweiteren verfügt das Hotel noch über einen sauberen großen Pool, wo mir das Wasser leider zu kalt war, 1 Tennisplatz, 1 Kinderpool, Tischtennis, Tauchen, Windsurfen, 1 Fitnessbereich mit modernen Geräten, während meines Auf-enthaltes wurde am Strand 1 Volleyball- und Fußballfeld neu erbaut. Der Strand ist etwas steinig, daher empfehlen sich Badeschuhe, wobei es Stellen gibt, wo der Strand herrlich sandig ist. Während man schnorchelt oder einfach nur im Meer schwimmt, ist ein Aufpasser vom Hotel stets in der Nähe.

Ecotel Dahab Resort Ägypten , der Steg

und bald berichte ich euch von der Gastronomie, den Zimmern,  und ein Malheur, welches mir passiert ist, wo mir der Mitarbeiter des Reiseveranstalters sehr geholfen hat, meine Erfahrungen während meiner Spaziergänge am Strand mit Einheimischen und der kleinen Katze Gina, die ich einfach nicht los wurde und die 3 Nächte bei mir im Zimmer geschlafen hat.

Fortsetzung folgt…………….

Related posts:

Share

Add Comment