Schlaftee von Sleepful Teewelt

Natürlich gut schlafen

Es ist bereits einige Zeit her, dass ich überraschend von Sleepful Wellness ein Testpaket mit den Teesorten Einschlafrituale und Morgenenergie erhielt. Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich den Teesorten bis vor kurzem nicht viel Aufmerksamkeit geschenkt habe, da ich eigentlich keine Tee Trinkerin bin, jedoch leide ich seit kurzer Zeit unter Schlafstörungen und Durchschlafstörungen. Es kam sogar schon vor, dass ich gar nicht geschlafen habe, aber bevor ich zu einer Schlaftablette greife, habe ich zunächst den Schlaftee von Sleepful ausprobiert, der mich vollkommen überzeugt hat, deshalb stelle ich euch zunächst den Schlaftee“Einschlafrituale by sleepful“ gern näher vor, aber zunächst einige Infos über das „kleine“ Unternehmen sleepful:

Wissenswertes über Sleepful

Sleepful entstand ursprünglich als Blog – von einem Betroffen, für Betroffene. Sein Gründer Tobias litt selber jahrelang an Einschlaf- und Durchschlafstörungen, die phasenweise kamen und gingen. Zu seinem Glück erfuhr er professionelle Betreuung durch seine private Psychotherapeutin und Lebensgefährtin, die ihn bis heute regelmäßig mit ihrem Wissen und ihren Erfahrungen in den Bereichen Schlafstörungen, Schlafhygiene und Entspannungsverfahren unterstützt. Im Laufe der Recherche für den Blog begegneten Tobias immer wieder die Regeln der Schlafhygiene. Während dieser Monate und Jahre entwickelten sich diese scheinbar einfachen Regeln nach und nach zum zentralen Fundament des Ansatzes von sleepful.

Zusätzlich zu seiner Sammlung von Wissen zum Thema Schlafstörungen war Tobias immer auf der Suche nach natürlichen Mitteln, die ihm helfen sollten, wieder besser zu schlafen. Das Ergebnis seiner Selbstversuche mit diversen Schlafmitteln und Tees aus Drogerie und Apotheke war jedoch ernüchternd. Was all diese Mittel gemeinsam hatten war vor allem der bittere Geschmack. Erst eine Reise nach Neuseeland brachte den Durchbruch. Dort stieß Tobias auf eine indische Teemischung aus heiligem Basilikum, die nicht nur entspannend wirkte, sondern auch noch köstlich schmeckte. Der Tee schmeckte sogar so gut, dass er sich über die nächsten Wochen zu einem festen Bestandteil von Tobias Abend entwickelte.

Schlaftee „Einschlafrituale“

Bei sleepful wird größter Wert auf Qualität und Natürlichkeit gelegt, daher bestehen alle Tees aus 100% natürlichen Zutaten und sind frei von zugesetzten Aromen und künstlichen Zusatzstoffen. Um eine höchstmögliche Produktsicherheit und Qualität garantieren zu können, werden die Tees in Deutschland entwickelt und hergestellt. Der Einschlaftee enthält folgende Zutaten: Fenchel, Kamillenblüten, Pfefferminze (14%), Melisse, Süßholzwurzel (10%), Lemongras, Ginkgoblätter, süße Brombeerblätter, Kardamomsaat, Salbei, Basilikum (4%)

Es wird empfohlen, täglich 1 Tasse Einschlafrituale, ungefähr 45 Minuten vor dem Zubettgehen zu trinken.

Zubereitung: . Pro Tasse einen gehäuften Teelöffel Einschlafrituale mit sprudelnd kochendem Wasser aufzugießen und anschließend ungefähr 10 Minuten ziehen lassen. Wichtiger Hinweis: Stets mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und mindestens 5 Minuten ziehen lassen.

Eigenschaften: Einschlafrituale ist natürlich koffeinfrei, glutenfrei, vegan, frei von zugesetzten Aromen sowie eignet er sich für eine paleo-konforme Ernährung. Achtung: Da Einschlafrituale Süßholz enthält, sollte bei hohem Blutdruck ein übermäßiger Verzehr vermieden werden.

Schlaftee von Sleepful Teewelt – Fazit

Gleich nach dem Öffnen des Beutels fiel mir der Süßliche und aromatische Geruch auf. Der Hersteller empfiehlt 45 Minuten vor dem Zubettgehen 1 Tasse zu trinken, bei mir wirkte und wirkt der Einschlaftee bereits nach 20 – 30 Minuten. Mir gefällt sehr, dass er nicht noch zusätzlich gesüßt werden muss, da er dank der Süßholzwurzel bereits einen süßlichen Geschmack hat. Ich bin sanft eingeschlafen und habe auch durchgeschlafen. Auf jeden Fall, werde ich den Schlaftee „Einschlafrituale“ von sleepful auch in Zukunft trinken und empfehle diesen Schlaftee gerne weiter. Demnächst werde ich den 2ten Tee „Morgenenergie“ des Tee-Sets probieren und darüber zu einem späteren Zeitpunkt hier auf meinem Blog darüber berichten.

Dieses Produkt wurde mir gratis zur Verfügung gestellt. 

Related posts:

Share

Add Comment