Aleppo Seife

Die Seltenheit aus dem Orient

Da ich mich sehr für Naturkosmetik Produkte interessiere und auch benutze, musste ich die mir noch vollkommen unbekannte Aleppo –  Seife unbedingt kennen lernen. Ich bin so begeistert von der Aleppo – Seife, das ich euch die älteste Seife der Welt gerne näher vorstelle:

Herkunft und Herstellung

Nach der Stadt Aleppo wurde die Aleppo-Seife, nach Syriens zweitgrößter Stadt, benannt. Die erste Festseife wurde vor mehr als 3000 Jahren dort erfunden, gewonnen wird sie aus Lorbeeröl, Pflanzenasche und Olivenöl und wird in Syrien von Hand gefertigt. Wie guter Tropfen, muss die Aleppo nach der Produktion 6 Monate lang reifen. Die typische Färbung der Seife entsteht durch die Oxidation der olivgrünen Seife außen, wobei sie innen grün bleibt.

Vorteile der Aleppo –  Seife

Gute Inhaltsstoffe

Da die Seife nur aus Lorbeeröl und Olivenöl besteht, ist sie 100% pflanzlich, das ist nach meiner Meinung nach, das tolle an der Aleppo – Seife. Sie ist frei von jeglichen Zusätzen wie künstliche Aromen, Schaumstabilistatoren und Farbstoffen. Sogar auf Glycerin wird verzichtet. Das Olivenöl in der Seife, nährt und reinigt die Haut, unterstützt die Hautatmung sowie die selbstregulierende Hautfunktion und wirkt rückfettend.

Antisepitsch wirkt das Lorbeeröl, kräftigend und stimulierend auf die Haut, wobei .Das Lorbeeröl wirkt antiseptisch, stimulierend und kräftigend auf die Haut und es hat auch noch eine erfrischende Wirkung. Dank der Öle ist  die Aleppo – Seife reich an Vitamin E.

Beste Hautverträglichkeit

Im allgemeinen wird die Aleppo sehr gut vertragen – die Verträglichkeit der Seife ist prima. Jedoch sollte man testen, ob Lorbeeröl vertragen wird, weil es doch in ganz seltenen Fällen zu Hautreaktionen kommen kann.  Das Lorbeeröl in der Seife wirkt gegen Ekzeme, Psoriasis (Schuppenflechte), Akne und Pilze. Besonders Personen die mit Neurodermitis zu kämpfen haben, haben sehr gute Erfahrungen mit der Aleppo Seife gemacht.

Biologisch abbaubar

Da die Seife nur aus Lorbeeröl und  Olivenöl besteht, ist sie 100% natürlich und damit vollkommen biologisch abbaubar.

100

Geruch

Ich mag zu gern den Geruch der Seife, ich finde, die Aleppo durftet nach Leintüchern die frisch gewaschen wurden. Ein natürlicher, schöner, orientalischer Seifenduft.

Vegan & ohne Tierversuche

Natürlich ist die Aleppo Seife vegan und wird ohne Tierversuche hergestellt.

Hohe Ergiebigkeit

Sehr ergiebig ist ein 200 g Seifenstück. Sie hält gut und gerne 6-12 Monate, je nachdem, wie oft sie benutzt wird. Sie hält wirklich länger als jede Reinigungs- oder Duschlotion. Auch bei der teuersten Variante mit 40% Lorbeeröl und 60% Olivenöl, die ca. € 7,50 pro Stück  kostet, kann man auf die Dauer sehr viel Geld einsparen.

Linderung bei Bronchitis und Asthma

Das Atmen ist für ein paar Stunden nach einem Vollbad mit der Aleppo deutlich erleichtert, da die Öle des Lorbeeröls in Verbindung mit warmen Wasser inhaliert werden und somit die Bronchien erweitert werden.

Verwendungsmöglichkeiten

Haarpflege

Mit der Aleppo lassen sich wunderbar meine Haare waschen. Allerdings musste ich die Seife ein paar Mal verwenden, damit sich meine Haare an die Seife gewöhnen, den nach kurzer Anwendung wirkten meine Haare noch struppig. Personen die von Natur aus fettige Haare haben, sollten eine Seife mit wenig Lorbeerölanteil benutzen, damit ihre Haare nicht fettig wirken danach. Durch die milde, silikonfreie, basische und rückfettende Pflege – gehören Schuppen der Vergangenheit an, auf teure Schuppen Shampoos kann getrost verzichtet werden. Es gibt sogar eine spezielle Haarwaschseife mit unterschiedlichen beigemengten ätherischen Ölen und etwas Lorbeeröl (nur 15%)

Aleppo - Seife von Jislaine, Seitenansicht
Aleppo – Seife von Jislaine, Seitenansicht

Duschen

Ich muss zugeben, das es zunächst sehr ungewohnt für mich war, als ich mich zum ersten Mal nur mit einem Seifenstück gewaschen habe, ganz ohne Waschlappen, aber es lohnte sich, da die Seife pflegend, rückfettend, basisch und milde reinigende Tenside hat.

Make-Up Entfernung  & Gesichtsreinigung

Da die Seife eine optimale Wirkung auf die Haut hat, eignet sie sich sehr gut für die tägliche Reinigung des Gesichtes. Außerdem ist sie dank  ihrer sanften Reinigung und rückfettenden Wirkung ein optimaler Make-Up Entferner.

Körperlotion

Ich benötige nach dem Duschen keine Körperlotion mehr, da die Öle in der Aleppo stark rückfettend wirken.  Die Seife macht meine Haut angenehm weich  und wirkt  pflegend. Ich benutze eine Seife mit einem hohen Lorbeerölanteil, da sie optimal für meine trockene Haut und trockenen Haare ist.

Rasierseife

Rasierschaum oder -Gel werden von  mir nicht mehr benötigt. Die Seife hat durch das Öl gute Gleiteigenschaften, wenn ich meine feuchte Haut mit der Aleppo einseife. Da der Schaum großporig ist, musste ich nicht einmal nach cremen.

101

Flecken

Ich habe es noch nicht ausprobiert,  aber mit der Aleppo Seife  soll man sogar  hartnäckige Flecken entfernen können – auch aus empfindlichen Teppichen und Stoffen. Für unseren nächsten Urlaub, ist sie sehr praktisch, falls ich einmal etwas mit der Hand  waschen muss.

Gegen Motten

Sie wirkt sogar gegen Motten, da Motten den Geruch der Seife überhaupt nicht mögen, werde ich die Aleppo in meinen Kleiderschrank legen.

Beruhigung von Stichen

Reibt man Insektenstiche mit der fast trockenen Seife ein, hat das Lorbeeröl eine juckreizlindernde und beruhigende Wirkung. Nadja hatte vorgestern eine Wespe gestochen; ganz schnell hatte ich die Aleppo in der Hand und rieb die Stelle ein.

Gegen Krämpfe in den Beinen

Sogar gegen Krämpfen in den Beinen soll die Aleppo Seife helfen, indem man die Seife an das Ende des Bettes unter ein Bettlaken legt. Unter anderem hat Lorbeeröl eine krampflösende Wirkung.

Aleppo Seife – Fazit

Auf keinen Fall möchte ich auf die Aleppo Seife in Zukunft verzichten. Wenn mein Seifenstück zu Neige geht, werde ich mir umgehend ein neues Stück Seife mit einem hohen Lorbeeranteil bestellen. Sie ist tatsächlich so ergiebig und ich benutze sie täglich zur Körperpflege, sogar zum Haare waschen.

Related posts:

2 thoughts on “Aleppo Seife

  1. Hallo liebe Manuela,

    ich habe noch nie von einer Aleppo-Seife gehört. Die ist ja ein Allrounder. Da meine Haare eher zum Fetten neigen, würde ich sie nicht gegen Shampoo eintauschen. Ansonsten hört sie sich einfach toll an.

    Übrigens erzielt an einen guten Schaum, wenn man einen Duschschwamm mit der Seife einreibt. Das gibt einen sehr schönen Schaum.

    LG und danke für die Vorstellung dieser Seife, die mich echt begeistert.

    Sabine

    1. Hallo Sabine,
      ja die Aleppo – Seife ist wirklich ein Allrounder. Ich habe einen Tipp für Dich: da Deine Haare zum Fetten neigen, empfehle ich Dir eine Aleppo Seife mit wenig Lorbeeröl zu benutzen. Danke für Deinen Tipp: Als nächstes werde ich mir einen Duschschwamm kaufen, wegen des schönen Schaums. Ich freue mich und es macht mich auch stolz, das Dir mein Beitrag über die Aleppo – Seife gefallen hat. Liebe Grüsse Manuela

Add Comment