Bademode 2020 – Der perfekte Bikini für jede Figur – Anzeige

Ob sportlicher Tankini, klassischer Badeanzug oder knapper Bikini – beim Thema Bademode haben wir Frauen oft die Qual der Wahl. Damit man sich in seinem Badeanzug oder Bikini wohlfühlt, kommt es auf das richtige Modell an und nicht auf einen durchtrainierten Körper. Ich verrate Dir, welche Bikinis am besten zu Deiner Figur passen.

Quelle: pixabay
Quelle: pixabay

Du glaubst, für die perfekte Bikinifigur musst Du im Fitnessstudio schwitzen und Dir Schokolade verkneifen? Auf keinen Fall. Es braucht nämlich genau 2 Dinge für eine Bikinifigur: einen Bikini und eine Figur. Wobei ein paar Tipps und Tricks aber nicht schaden können. Denn unabhängig ob kurvig oder jungenhaft – es gibt für jede Frau den passenden Bikini, der weniger geliebte Zonen kaschiert und ihre Vorzüge in Szene setzt. Welcher Bikini zu Dir passt, richtet sich in erster Linie nach Deinem individuellen Figurtyp.

Bademode – Welche Bikiniform passt zu Deiner Figur?

Ein Bikini ist so individuell wie die Trägerin. Dank der enormen Vielfalt an unterschiedlichen Bikini-Modellen lässt sich für jede Figur der ideale Bikini finden. Ich zeige Dir, welche Bikiniform für Deine Figur am besten geeignet ist. Dazu bedarf es einer kurzen Analyse Deines Körpers und schon kann das Stöbern im Onlineshop von Protest losgehen. Überlege also einfach, welcher der folgenden Kriterien auf Dich zutreffen.

Bademode, Push-up-Bikini, Quelle: Protest.eu
Bademode, Push-up-Bikini, Quelle: Protest.eu

Bademode – Ist Deine Oberweite eher klein?

Wenn Du möchtest, dass Deine Oberweite etwas größer wirkt, dann wähle ein passendes Modell aus den unterschiedlichen Bademode Kollektionen bei Protest. Für Damen mit kleiner Oberweite passen Bandeau- und Triangel-Bikinis in auffälligen Mustern und knalligen Farben sehr gut. Aber auch Oberteile mit Rüschen, Volant oder Fransen eignen sich. Falls Du Dir ein üppiges Dekolleté zaubern möchtest, entscheide Dich am besten für einen Balconette- oder Push-up-Bikini.

Ist Deine Oberweite eher zu groß?

Falls Du eine große Oberweite hast, der Dir evtl. etwas zu viel ist, dann probiere es mal mit Bügel-Bikinis mit breiten Trägern und vorgeformten Cups. Diese Oberteile geben einen guten Halt und stützen die Brust. Einfarbige und dunkle Bikinis lassen den Busen optisch kleiner erscheinen. Bei Neckholder-Bikinis solltest Du Dir überlegen, ob das liegende Gewicht auf dem Nacken nach geraumer Zeit nicht unangenehm wird? Dann solltest Du lieber ein Oberteil mit breiten Trägern wählen.

Bademode, Neckholder-Bikinis, Quelle: Protest.eu
Bademode, Neckholder-Bikinis, Quelle: Protest.eu

Dein Bauch stört Dich?

So manche Frau denkt, sie hat einen runden Bauch und fühlt sich aus diesem Grund nicht wohl. Aber das ist kein Grund auf einen Bikini zu verzichten, dank eines Tankini. Das längere Tankini-Oberteil kaschiert kleinere Rundungen und kann, wenn es gewünscht wird, beim Bad in der Sonne einfach hochgeschoben werden. Auch High-Waist-Slips sehen sehr gut aus und überspielen optisch einen kleinen Bauch.

Bademode – Deine Oberschenkel und Hüften sind eher kräftig?

Frauen mit kräftigen Oberschenkeln und breiten Hüften können den Blick geschickt auf ihren Oberkörper lenken. Wähle dazu breite, dunkle Bikini-Slips oder Pantys mit dezenten Mustern und breitem Bündchen. Dazu kannst Du ein auffälliges Bikini-Oberteil kombinieren. Wobei Modelle mit auffälligen Details am Oberteil, etwa mit Mustern, Rüschen oder Fransen die Blicke auf sich ziehen. Bandeau-Formen – mit u-förmigen Ausschnitten oder mit oder ohne Träger sind ideal, da sie breite Hüften optisch ausgleichen.

Bademode, Tankini, Quelle: Protest.eu
Bademode, Tankini, Quelle: Protest.eu

Bedenke bei der Auswahl Deines Bikinis noch ein: Oft neigen insbesondere wir Frauen dazu, viel zu streng mit ihrem Körper oder mit sich ins Gericht zu gehen. Falls Dir also ein Bikini im großen Sortiment von Protest spontan gefällt, auch wenn er evtl. nicht den Empfehlungen zu Deinem Körper entspricht – kaufe ihn trotzdem. Denn die Ausstrahlung, die Du in Deinem Lieblingsbikini haben wirst, macht Dich von alleine schön. Unabhängig, ob Deine Oberweite groß oder klein – Dein Hintern etwas breiter oder flach ist. Du bist gut – so wie Du bist.

Und zum Schluss habe ich noch einen Bonbon für Dich; Gegen diesen 10% Coupon: manuelas10 kannst Du im Online-Shop von Protest 10% sparen. Der Gutschein ist bis zum 30.06.2020 gültig und es gibt keine weiteren Einschränkungen für die Verwendung dieses Gutscheins.

Hinweis: Dieser Artikel entstand in Kooperation mit der Firma Protest.

Add Comment