Milupa präsentiert „Bäuchlein Blubbern“

Sponsored Post

Die Eltern meiner Eltern haben es damals schon gemacht, meine Eltern haben es in meiner Kindheit getan und als meine beiden Töchter noch Babys waren, habe ich es oft gemacht, aber wie heißt das nur? Ich schätze jedes Elternteil hat seine eigene ganz persönliche Bezeichnung dafür. Bei Milupa wird es einfach nur „Bäuchlein Blubbern“ genannt. Und da Milupa der Meinung ist, dass die Bäuchlein von Babys viel mehr Liebe und Aufmerksamkeit verdient haben, ist das Bäuchlein Blubbern das Herzstück der neuen Kampagne von Milupa.

 Milupa präsentiert "Bäuchlein Blubbern" Sponsored Post
Milupa präsentiert „Bäuchlein Blubbern“ Sponsored Post

Milupa präsentiert „Bäuchlein Blubbern“ – Das Bäuchlein

Babys sind ja so süß, sie bekommen Küsschen auf die Wange, ob sie wollen oder nicht, mit ihren kleinen Füßchen und Händen werden lustige Spiele veranstaltet – nur das Bäuchlein wird oft außer acht gelassen. Mir hat es damals viel Freude bereitet, die Bäuchlein meiner beiden Töchter Sarah und Nadja zu blubbern und meinen beiden Töchtern erst! Die Beiden konnten gar nicht genug bekommen von meiner „Blubberei“ auf ihren kleinen Bäuchen. Wie gut, dass ich mir damals die Zeit genommen habe, denn je mehr Aufmerksamkeit und Liebe Babys Bäuchlein von außen, aber auch von innen, bekommt, desto besser geht es den Babys. Denn das Bäuchlein hat einen sehr großen Einfluss auf die Gefühle von Babys. und spielt eine wichtige Rolle für die gesamte Entwicklung.

Milupa präsentiert „Bäuchlein Blubbern“ – Babys Verdauung

Obwohl Babys Bäuchlein bei der Geburt noch sehr klein ist, muss das Bäuchlein danach plötzlich riesige Mengen verdauen und dabei rasend schnell wachsen. Wusstet Ihr zum Beispiel, dass so ein kleines Bäuchlein doppelt so flink arbeitet wie Eure Bäuche? Jetzt gibt es auch eine Erklärung für die ganzen Windelberge! Ich finde das faszinierend, oder? Und weil Milupa bereits seit 90 Jahren weiß, wie wichtig gesunde Bäuchlein für das Wohlbefinden von Babys ist, tut Milupa alles aus Liebe zum Kleinen Bäuchlein. Mit dieser Blubbern-Kampagne sollen gerade junge Eltern angeregt werden, sich über das kleine zarte Bäuchlein ihres kleinen Lieblings Gedanken zu machen.

Werbung

Milupa präsentiert „Bäuchlein Blubbern“ – Fazit

Und wie lässt sich das besser erreichen, als erstmal gemeinsam dem Bäuchlein von außen eine Portion Liebe und Bäuchlein Blubbern zu schenken. Daher hat Milupa für ihr Video echte Familien mit Eltern, Geschwistern, Großeltern und sogar einen Hund, eingeladen, die fröhlich Babys Bäuchlein Blubbern. Früher waren die Mamas hauptsächlich mit der Gesundheit und der Ernährung Ihres Nachwuchses beschäftigt, die Zeiten haben sich aber geändert; heute ist das Wohlbefinden des Babys eine Familienangelegenheit. Vom Papa bis zum stolzen Opa wollen alle wissen, was Baby von außen und innen gut tut und glücklich macht.

In Zusammenarbeit mit Milupa

Related posts:

Share

Add Comment