Cupuacu Butter – ein Schatz aus dem Amazonas

Herkunft, Wirkungsweise und Anwendung

Ich bin jedesmal aufs neue erstaunt, was es nicht alles für außergewöhnliche Naturschätze gibt, vor allem die Naturprodukte aus dem Amazonas, wie zum Beispiel die Cupuacu Butter, die aus der Amazonasfrucht gewonnen wird,  auf die ich kürzlich aufmerksam wurde, die mir bis vor kurzem noch vollkommen unbekannt war. Um mich von der Wirkungsweise und Pflegeeigenschaften der Butter überzeugen zu können, habe ich mir einen 100 g Becher mit 100% purer Cupuacu Butter bestellt, um euch nun diesen weiteren Schatz aus dem Amazonas näher vorstellen zu können:

Cupuacu Butter

Cupuacu Butter – Herkunft

Cupuacu auch bekannt unter dem Namen „Großblütiger Kakao“. Die Frucht stammt aus dem brasilianischen Regenwald des Amazonasgebietes. Fast gar nicht vertreten ist sie in Europa. Die Früchte des Cupuacu Baumes können mitunter eine Gesamtlänge von bis zu 35 cm erreichen und bis zu 2,5 Kilo schwer werden. 4-5 Monate nach der Blüte sind die Cupuacu Früchte reif und duften sehr angenehm. Sehr hart und mit einem leichten Flaum bezogen ist die braune Schale der Früchte. Die Samen und das Fruchtfleisch im Inneren der Cupuacu Frucht ist cremefarben. Die Schamanen verwenden in Brasilien den Saft der Cupuacu Frucht bei schweren Entbindungen. Cupuacu Butter wird als antibakterielles Wundheilmittel aber auch in der Kosmetik verwendet.

Quelle: BB-Company-86_pixelio.de

Cupuacu Butter – Inhaltsstoffe

Die Butter hat die Fähigkeit 240% mehr Wasser in der Haut zu speichern und ist daher eine gute Pflanzliche Alternative zu Lanolin. Bereits seit Jahrhunderten ist die Butter als Sonnenschutzmittel bekannt und wird daher nicht nur als Pflegemittel für die Haut verwendet. Die Butter weißt einen hohen Anteil an Vitamin E und Phytosterolen auf, der in der Körperpflege eine wichtige Rolle spielt. Desweiteren befinden sich kostbare Inhaltsstoffe in der Butter, wie natürliche B Vitamine, Eisen, Kalzium, Selen, Antioxidantien, Flavonoide, B und Theacrin und die Vitamine A,E und C. Außerdem enthält die Butter einen hohen Gehalt an Stearin-, Öl-, Palmitinsäure und Linolsäure. Der sehr hohe Gehalt an ß-Sitosterol und Arachinsäure ist charakteristisch für die Cupuacu Butter. Tocopherole und Phytosterole sind in der Butter nur gering enthalten. Die Inhaltsstoffe der Cupuacu Butter weisen eine antioxidative Wirkung auf, wodurch eine vorzeitige Hautalterung vorgebeugt wird. Außerdem ist die Butter sehr reich an Ballaststoffen und wird in Peru und Brasilien auch zu Lebensmitteln wie Desserts und Joghurt verarbeitet.

Cupuacu Butter

Cupuacu Butter – Verwendung und Wirkungsweise

Cupuacu Butter kann fast in jeder Form verwendet werden. Dank der Fettsäuren wird in veganer Naturkosmetik die Emulsionsstabilität deutlich verbessert. Die Butter weißt eine antibakterielle Wirkung auf und wird hauptsächlich als Heilsalbe und in der kosmetischen Körperpflege verwendet.  Im kosmetischen Bereich fördert die Cupuacu Butter die Weichheit und Geschmeidigkeit von Haut und Haar. Desweiteren gleicht Cupuacu den Feuchtigkeitshaushalt aus und erhöht bereits nach wenigen Wochen die Elastizität der Haut. Außerdem hilft die  Butter die Feuchtigkeit in der Haut zu speichern, was zur Folge hat, dass die Haut nicht so schnell austrocknet. Haare erhalten deutlich mehr Spannkraft und werden sichtbar glänzender. Auch als Lippenpflegemittel und als Anti-Aging-Produkt findet die Cupuacu Butter Anwendung.  Außerdem besitzt die Butter eine hohen Phytosterolgehalt. Dadurch wird die Erneuerung der Hautbarrieren unterstützt, die Haut wird beruhigt und dank ihrer entzündungshemmenden Wirkung, werden Rötungen minimiert.

Cupuacu Butter

Cupuacu Butter – Anwendungsarten

Die Früchte der Cupuacu-Pflanze werden in erster Linie in Likören, Schokolade, Marmeladen, Eiscremes Joghurts und Erfrischungsgetränken verarbeitet. Die gesunden Früchte finden sich auch in anderen Lebensmitteln wieder. Zum Teil wird aus dem Fett der Samen der Früchte Schokolade produziert, die wiederum in Gelees, Pralinen und Torten eingesetzt wird. Jedoch ist die Qualität in keinster Weise mit der aus Kakaobohnen produzierten Schokolade zu vergleichen. Hingegen findet die Butter ihre Anwendung ausschließlich als Salben, Serum, Cremes oder Anteile davon; in der Haarpflege, Anti-Aging-Cremes, Sonnenschutzmittel und Lippenpflege.

Cupuacu Butter – Fazit

In erster Linie gefällt es mir, dass es sich bei der Butter um ein reines Naturprodukt handelt. Welches frei von jeglichen Zusatzstoffen ist. Ich verwende die Butter gern als Körpercreme nach dem Duschen oder auch als  Haarkur, da meine Haare durch Haarfärbemittel etwas angegriffen sind. Auf jeden Fall werde ich diesen Schatz aus dem Amazonas, sowie auch die Kokum Butter und das Mandelöl, weiterhin verwenden.

Cupuacu Butter – 100% Pur & Natürlich – 500g

Price: EUR 20,95

(0 customer reviews)

2 used & new available from EUR 20,95

Related posts:

Add Comment