Halloween Rezepte für Kinder

Wie ich es in dem ersten Teil über Halloween ungefähr Mitte Oktober bereits ankündigte und damit Deine Halloween-Party zuhause ein richtig gruseliger Erfolg wird, darf auch ein entsprechendes Angebot an Speisen nicht fehlen. Und das  am liebsten auch gruselig und schaurig. In meinem folgenden Artikel findest Du schöne-schaurige Halloween Rezepte für Kinder.  Diese Rezepte eignen sich in erster Linie für Kinder. Sie sind ganz leicht nachzukochen, insbesondere wenn Du dabei etwas mithilfst:

Köstliche Mini-Monster

Wunderbar gruselig und obendrein gesund ist ein sehr schnelles Dessert mit Joghurt: Mit einem schwarzen, dicken Filzstift auf einen durchsichtigen Kunststoffbecher Monstergesichter zeichnen bzw. malen. Anschließend Vanillejoghurt mit ein paar Tropfen grüner Speisefarbe zusammenmischen, glatt rühren und in die Becher füllen. Schwarze Kekse (oder dunkle Schokokekse) fein zerkrümeln und auf dem (nun) grünen Joghurt verteilen. Bei Kindern kommt auch Wackelpudding auch bekannt unter dem Namen „Wackelpeter“ gut an und lässt sich monstermäßig gut, für eine Halloween Kinderparty aufmotzen: Nur in Würfel schneiden und in den bereits ausgehöhlten Kürbis füllen. Selbst Obstsalat macht sich in dieser außergewöhnlichen Verpackung sehr gut und findet mit Sicherheit begeisterte Abnehmer.

Halloween Rezepte für Kinder, Quelle pixabay
Halloween Rezepte für Kinder, Quelle pixabay

Halloween Rezepte für Kinder – Hirnmasse im halben Schädel

Zutaten: 

  • 250 Gramm Spaghetti
  • 2 große Kartoffeln 
  • 1 Glas fertige Tomatensauce (oder selber gemachte Tomatensoße)

die Kartoffeln im rohen Zustand halbieren, dabei aber nicht vorher schälen. Im vorgeheizten Backofen mit der Schnittfläche nach oben bei 200°C ungefähr 40 Minuten garen. Anschließend die Kartoffeln herausnehmen und ein wenig abkühlen lassen. Dann die Kartoffeln mit einem Löffel aushöhlen, so dass lediglich nur noch eine dünne Hülle übrig bleibt.

Die Spaghetti bissfest kochen und Tomatensauce erwärmen. Die Spaghetti in die Kartoffelschalen hineingeben und je einen Löffel Tomatensauce „Blut“ darüber geben.

Halloween Rezepte für Kinder – Spinnen-Brötchen

Zutaten:

  • 1 Becher Fleischsalat (oder Thunfischsalat, Nudelsalat, Hühnchensalat)
  • 4 kleine Vollkornbrötchen
  • Senf
  • 35 Salzstangen

Die Brötchen teilen, füllen mit Fleischsalat oder anderen Salat und auf jeder Seite vier Salzstangen als Spinnenbeine einstecken. Anschließend den Deckel des Brötchens auflegen. In der Mitte die letzten 4 Salzstangen durchbrechen und in den Kopf der Spinne je 2 Hälften als Augen stecken. Rund um die Salzstangen mit ein wenig Senf die Augäpfel simulieren. Fertig!

Halloween Rezepte für Kinder, Quelle pixabay
Halloween Rezepte für Kinder, Quelle pixabay

Halloween Rezepte für Kinder – Feuerameisen Salat mit knackigen Hühnchen

Zutaten:

  • 2 Stangen Sellerie, in Würfeln
  • Salz und Pfeffer
  • Je einen Schuss Zitronen- und Orangensaft
  • 1/2 Knoblauchzehe fein gehackt
  • 1/2 Teelöffel getrockneter Thymian
  • 1 Tasse gehackte Walnüsse
  • 1 Tasse getrocknete Cranberries
  • 3 Tassen gewürfeltes Hähnchenfleisch
  • Mayonnaise

Sämtliche Zutaten in eine Schüssel geben, mit der Mayonnaise vermengen und mit Pfeffer und Salz abschmecken. Fertig ist der Feuerameisen Salat!

Halloween Rezepte für Kinder – Gehackte Knochen mit Alien-Hirn

Zutaten: 

  • Pfeffer und Salz
  • 50 g. braunen Zucker
  • 1 kg Rosenkohl
  • 3 große Pastinaken, in streichholzähnliche Streifen geschnitten
  • 3 Esslöffel Butter

Die Pastinakenstäbchen solange in Salzwasser kochen, bis sie gar sind. Anschließend den Rosenkohl putzen und in Salzwasser kochen, so dass er noch bissfest ist. Dann in einem kleinen Topf die Butter schmelzen und darin den braunen Zucker einrühren, bis er sich vollkommen aufgelöst hat.

Rosenkohl und die Pastinaken in eine eingefettete Auflaufform geben und mit Pfeffer und Salz würzen. Dann mit der Buttersoße begießen und bei 180° C im Backofen 5 Minuten überbacken. Fertig! Am besten schmeckt es, wenn es heiß serviert wird.

Halloween Rezepte für Kinder, Quelle pixabay
Halloween Rezepte für Kinder, Quelle pixabay

Halloween Rezepte für Kinder – Grüner Schleim

Zutaten:

  • 250 Gramm grüne Erbsen aus der Tiefkühltruhe 
  • 250 Gramm Brokkoli, frisch oder aus der Tiefkühltruhe
  • 100 Gramm Butter 
  • Muskatnuss 
  • Pfeffer und Salz
  • 50 Gramm Creme Fraiche
  • 2  Esslöffel geschnittener Schnittlauch 
  • Schnittlauch zum Garnieren

Die Erbsen und den Brokkoli garen. Anschließend zusammen mit den ganzen anderen Zutaten in einen Mixer geben und mixen, solange bis alles eine cremige Konsistenz hat aber trotzdem noch grüne Stückchen zu sehen sind. Mit Muskatnuss, Pfeffer und Salz abschmecken und in eine Schüssel geben. Mit Schnittlauchröllchen verzieren. Eignet sich auch sehr gut als Dipp.

Halloween Rezepte für Kinder – Fazit

Findest Du nicht auch, dass diese Rezepte sehr einfach zum Nachmachen sind und das sie schnell zum Zubereiten sind? Vor allem benötigst Du nicht allzu viele Zutaten, was mir auch sehr gefällt.

Add Comment