Abiballkleid – Abiballknigge für Mütter

Gestern war ein ganz besonderer Tag für unsere Familie, in erster Linie für meine Tochter Nadja, da sie ihre Schulentlassungsfeier an der gymnasialen Oberstufe der IGS (Integrierten Gesamtschule) Volkmarode hatte. Nach einem schönen abwechslungsreichen Festprogramm erhielten die Abiturienten und Abiturientinnen nach 2,5 Stunden (so manches Elternteil konnte schon nicht mehr sitzen) ihre Abiturzeugnisse. Übrigens ist der Abiturjahrgang 2018 der erste Jahrgang überhaupt, der an der IGS Volkmarode stattgefunden hat.

Abiballkleid, Quelle: pixabay

Der krönende Abschluss von Nadjas Schulzeit, wird jedoch der Abiball am kommenden Sonntag Abend sein – und ich hoffe, es wird einer der wichtigsten und schönsten Abende in ihrem gesamten Leben werden. Für diesen besonderen Abend hat sich meine Tochter extra ein Kleid nach ihren Vorstellungen nähen lassen. Ich habe es bereits gesehen, es sieht einfach traumhaft aus. Aber wie sieht es mit mir aus, da ich nicht im Mittelpunkt des Interesses stehe? Ich habe mich ein wenig schlau gemacht, ob es für mich einen speziellen Dresscode gibt:

Abiballkleid – Für Mütter allgemein

Für Mütter sollten einige Dinge bei der Kaufentscheidung des Abiballkleides jedoch grundsätzlich dringend vermieden werden. Um das eigene Kind (und natürlich sich selber) bei diesem wichtigen Anlass nicht zu blamieren, ist es sehr wichtig, die angemessene Kleidung auszuwählen. Folgendes sollte vermieden werden:

  • Ein Abiballkleid, das auffälliger und pompöser ist, als das Abikleid der eigenen Tochter
  • Abiballkleider, die zu jugendlich wirken
  • zu kurze Abiballkleider 
  • Abiballkleider in besonders grellen Farben
  • Abiballkleider mit zu tiefem Ausschnitt
Abiballkleid, Quelle: pixabay
Abiballkleid, Quelle: pixabay

Das Abiballkleid sollte Tochter sowie auch die Mutter als eine hübsche Frau präsentieren und dessen eigene Vorzüge hervorheben. Jedoch sollte jede Mutter darauf achten, dass sie ihre Schönheit dabei auch ideal und richtig in Szene setzt. Abiballkleider mit einem sehr ausladenden Ausschnitt oder zu kurze Abiballkleider sollten aus diesem Grund nicht gewählt werden. Auch ein Kleid in einer sehr grellen Farbe oder ein zu jugendlich aussehendes Abiballkleid ist nicht ratsam. Eher fraulichere Schnitte und gedecktere Farben wirken hier wesentlich anmutiger. Die Mutter sollte vor allem aber kein Abiballkleid tragen, das das Ballkleid der eigenen Tochter in den Schatten stellt. Immerhin sind es die Kinder, die auf dem Abiball im Mittelpunkt stehen sollen und nicht die Eltern. Dies sollte auch durch die Kleidung zum Ausdruck gebracht werden. Deshalb sollte die Mutter kein Kleid tragen, das eleganter und auffälliger ist, das das Abiballkleid der eigenen Tochter.

Abiballkleid, Quelle: pixabay
Abiballkleid, Quelle: pixabay

 

Abiballkleid – für die eigene Mutter

Selbstverständlich hat jede Mutter (es sollte so sein)  ein Mitauswahl- und Mitspracherecht bei der Auswahl des  Kleides für den besonderen Abend ihrer Tochter. Auch ich habe mir vorher den Entwurf von Nadjas Abikleid zeigen lassen. Auf diese Art und Weise fanden wir ein Kleid, das mich und meine Tochter gleichermaßen überzeugt und gefällt. Außerdem kann das Abiballkleid von Nadja an meine eigene Abendgarderobe angepasst werden. Zum Beispiel konnten wir ähnliche Schnitte und Farben auswählen. Dabei haben wir natürlich  einen Partnerlook streng vermieden, schließlich gilt es, meine eigene Individualität zu bewahren.

Milano Bride Elegant Damen Chiffon Spitze Brautmutter Kleider Abendkleider Festkleider Lang mit Aermel-48-Dunkelrosa

Price: EUR 89,69

4.8 von 5 Sternen (13 customer reviews)

1 used & new available from EUR 89,69

Add Comment