KNORR „Natürlich lecker“!

Fixprodukte mit 100% natürlichen Zutaten

Auch ich greife gern auf die sogenannten Fixprodukte, die ich mit frischen Zutaten ergänze, bei Kochen zurück. Sei es u.a. für die Zubereitung von Gulasch oder Spaghetti Bolognese. Leider sind  oftmals die bekannten Handelsüblichen Fixprodukte mit Aromen, Hefeextrakten, Glutamat und Maltodextrin angereichert, wodurch ich oftmals einen künstlichen Geschmack herausgeschmeckt habe, oder ich habe mit leichten Kopfschmerzen nach dem Genuss eines Glutamat haltigen Produktes reagiert. Est letztens war ich einkaufen und entdeckte dieses neue Fixprodukt von KNORR „Natürlich Lecker“, mit 100% natürlichen Zutaten. Erst war ich etwas skeptisch, aber da  ich sowieso vorhatte am nächsten Tag Spaghetti Bolognese zu kochen, kaufte ich 2 Beutel von Knorr „Natürlich lecker“.

KNORR Natürlich Lecker!
KNORR Natürlich Lecker!

KNORR Natürlich Lecker!

Es wird in den neuen Produkten von Knorr komplett auf Zutaten verzichtet, die in keiner Küche/Gewürzregal zu finden sind, wie z.B. Maltodextrin, Hefeextrakt und Aromen. Die Zutatenliste ist auf den Produktverpackungen dadurch sehr leicht zu verstehen. Sie enthält vor allem Kräuter, Öl, Gemüse, Stärke, Salz, Zucker zur Bindung. Halt jene Zutaten die man selber beim Kochen in der Regel verwendet. Durch einfaches Trocknen bleiben Geschmack, Nährstoffe und Farbe erhalten so gut es geht. Nicht notwendig ist das Zusetzen von Konservierungsstoffen. (laut Hersteller) Knapp und Kurz:

  • Die 1 Würzbasis mit hundert Prozentigen natürlichen Zutaten
  • Auf Zutaten, die nicht in der Küche verwendet werden, wie z.B. Maltodextrin, Hefeextrakt, Aromen, etc. wird komplett verzichtet.
  • Frische Zutaten werden minimal Verarbeitet. Sie werden nur getrocknet.
  • Verständlicher ist die Liste der Zutaten
  • Größere Karotten-, Tomaten-, Paprika-, und Zwiebel-Stückchen
  • Das Design der Verpackung ist in matt gestaltet in  natürlichen Farben
  • Zunächst sind 4 Varianten im Handel erhältlich: Chili con Carne, Lasagne, Gulasch und Spagheti Bolognese
  • Unverbindliche Preisempfehlung: KNORR Natürlich Lecker!: € 0,99
KNORR Natürlich Lecker!
KNORR Natürlich Lecker!

Spaghetti Bolognese Zubereitung

Karotten-  und Tomatenstückchen sowie eine gelungene Kräuterkomposition aus Rosmarin, Oregano und Thymian sorgen für den guten echten Geschmack des bekannten und beliebten Nudelklassikers. Nach dem Anbraten des Hackfleisches halb Rind halb Schwein, Rührte ich in 500 ml kalten Wasser 2 Beutel von KNORR Natürlich lecker für Spaghetti Bolognese ein, unter Rühren kochte die Hackfleischpfanne auf. Mir gefiel dabei, die sämige Konsistenz. der Soße.

KNORR "Natürlich lecker"! Bolognese Soße
KNORR „Natürlich lecker“! Bolognese Soße
KNORR Natürlich Lecker! Spaghetti Bolognese
KNORR Natürlich Lecker! Spaghetti Bolognese

Bei diesem Gericht habe ich mit Absicht keine weiteren Zutaten hinzugefügt, nicht einmal Salz zum Abrunden. Vom Geschmack her schmeckt die Spaghetti Bolognese vollkommen natürlich. Ich empfand die Bolognese Soße zu leicht vom Geschmack her, da habe ich mit Salz und Paprika schließlich doch noch ein wenig nach meinen Geschmacklichen Vorlieben  abgerundet. Mal schauen, ob unser Supermarkt die drei anderen KNORR Natürlich Lecker! Produkte auch in seinem Produktsortiment führt, dann werde ich die anderen neuen Produkte von KNORR auch ausprobieren.

Knorr Natürlich Lecker Spaghetti Bolognese Fix 3 Portionen

Price: EUR 0,79

4.8 von 5 Sternen (48 customer reviews)

1 used & new available from EUR 0,79

Related posts:

2 thoughts on “KNORR „Natürlich lecker“!

  1. Das hört sich gut an!

    Ich habe es früher immer vermieden, Tütengewürze zu verwenden, aber mittlerweile greife ich auch häufiger dazu. Sie sind mittlerweile richtig gut geworden und vor allem frei von Konservierungsstoffen etc.

    Liebe Grüße
    Mihaela

    1. Hallo Mihaela, ich war von Fixprodukten auch nicht begeistert, okay es geht schnell, aber die künstlichen Zusatzstoffe. Bis jetzt gibt es nur 4 verschiedene KNORR „Natürlich lecker“ Produkte im Handel, ich hoffe es werden noch mehr. Liebe Grüße Manuela

Add Comment