Arganöl: Ein Naturprodukt aus dem Orient

ODER:

“ Die Natur braucht sich nicht anzustengen, bedeutend zu sein.

Sie ist es.“

Vor kurzer Zeit wurde ich auf die orientalischen Naturprodukte des Familienunternehmens Bionaturehouse aufmerksam. Nach meiner Anfrage erhielt ich diesen 125 ml Flacon mit reinem Arganöl von Bionaturehouse zum Kennenlernen:

Arganöl, von Bionaturehouse
Arganöl, von Bionaturehouse

Zum Unternehmen

Das Unternehmen ist ein Import-/Export- und Handelsunternehmen auf familiärer Basis im B2B-Bereich der Lebensmittel-, Naturkosmetik-,  Naturkost-, und Wellness Branche.

Während des mehr als 10 jährigen Aufenthaltes in Marokko begeisterte sich das Familienunternehmen für die Produkte Arganöl, Kaktusfeigenkernöl und Safran und eigneten sich fundiertes Wissen über diese orientalischen Kostbarkeiten an und führten in einem marokkanischen Touristikort ein Ladengeschäft und sammelten selber wichtige praktische Erfahrungen. Zurück in Deutschland möchte das Familienunternehmen Ihre orientalischen Naturprodukte hier, in ihrer Heimat anbieten.

Sämtliche Öle von Bionaturehouse sind:

  • hormonfrei
  • keine Mazerate
  • nicht chemisch extrahiert
  • reine Naturprodukte – ohne tierische Inhaltsstoffe (vegan)
  • ohne Phenoxyethanol
  • ohne Parabene und Silicone
  • tierversuchsfrei

Das wertvolle Arganöl

Arganöl, welches auch „das Elexier der  Jugend und Schönheit“ genannt wird, ist ein exzellentes Körperpflegeöl. Durch seinen  Reichtum an Vitamin E, Linolsäure, essentiellen Fettsäuren (80%) und vor allem der einzigartig hohe Gehalt an Sterole sovie Tocopherole machen Arganöl zu einem wertvollen und außergewöhnlichen Naturprodukt. Arganöl als Ganzköperpflege spendet vor allem sehr viel Feuchtigkeit, lässt Haar und Nägel wieder glänzen und stärkt sie. Seine wertvollen Wirkstoffe regenerieren und versorgen auffallend. Arganöl kann als reines Körperpflegeöl verwendet werden. Schon längst hat die Kosmetikindustrie dieseen brillanten Wirkstoff erkannt und verwendet Arbanöl als Rohstoff für Cremes, Seife, Shampoo, Lotion usw. Geschätzt wird Arganöl ebenfalls als Feinschmeckeröl für Goumets sowie als Heil- und Nahrungsergängungsmittel.  Laut Hersteller

Dieses Video wurde mir freundlicherweise von der Firmeninhaberin Frau Raji zur Verfügung gestellt:

Arganöl – Mein Fazit

Ich habe das Arganöl bereits ein paar Mal, nach dem Duschen, als Körperpflegeöl benutzt, meine Haut fühlt sich elastischer an. Es verleiht tatsächlich ein sehr angenehmes Hautgefühl. Als Handöl eingesetzt fühlen sich meine Hände ganz zart an und meine Fingernägel sind elastischer und stärker geworden. Als Öl in meiner Küche werde ich es auch noch testen, wenn ich den nächsten Salat zubereite. Ob es gegen meine Lieblings Öl Sorte dem Olivenöl bestehen kann, dass lasse ich euch bald wissen.
 

Dieses Produkt wurde mir kostenlos von der Firma Bionaturehouse zur Verfügung gestellt. Vielen Dank

2 thoughts on “Arganöl: Ein Naturprodukt aus dem Orient

  1. bisher hab ich von Arganöl nur gelesen aber es noch nie selbst ausprobiert, das scheint ja echt vielseitig einsetzbar zusein, ich glaub ich muss mich damit mal etwas mehr befassen.
    liebe Grüße
    Petra

Add Comment