Quorn – die Alternative zu Fleisch?

Teil 2

Vor ein paar Tagen berichtete ich bereits, über die fleischlosen Produkte Quorn der Firma Master Foods, die mir vorher noch vollkommen unbekannt waren, obwohl die Produkte seit 2012 in Deutschland im Handel dem Konsumenten angeboten werden.

Was ist Quorn?

Bei Quorn handelt es sich um ein industriell, proteinreiches hergestelltes Nahrungsmittel, welches aus dem fermentierten Myzel eines ganz spezifischen Schlauchpilzes (Schimmelpilz) hergestellt wird. Das cholesterinarme Produkt, welches zu 10-15% aus Proteinen und zu 2,5-19% aus Fetten besteht, wrid mit Mineralien und Vitaminen angereichert und als Bindemittel wird Eiweiß aus Hühnereiern in einem patentierten Verfahren zu einem vegetarischem Fleischersatzprodukt verarbeitet. In verschiedenen Formen und Zubereitungen, die an richtige Fleischgerichte erinnern sollen, angeboten. Bei der Herstellung von Quorn, wird die jeweilige Schimmelpilzkultur mit Mineralstoffen und einer Traubenzuckerlösung bei einer Temperatur von genau 28 Grad fermentiert. Danach wird das Pilzmyzel abfiltriert und weiterverarbeitet. Bei Quorn handelt es sich um keine globale Bezeichung, sondern es handelt sich dabei um einen Markennamen, für das einzige Mycoprotein-Produkt, welches es bisher gibt.

Quorn Hack und Bratwurst
Quorn Hack und Bratwurst

Geschichtliches

in den 60 er Jahren wurde zufällig der zugrunde liegende Schlauchpilz „Fusarium venenatum“  auf mit einem Pilz (mutterkornartig) befallenen Getreideähren auf einem Hof in der Nähe von Marlow in England entdeckt. Erstmalig wurden Nahrungsmittel von Quorn in den 80 er-Jahren auf dem englischen Markt eingeführt. Das im bitischen Königsreich produzierte Fleischersatzprodukt wird in der Schweiz unter dem Markennamen Cornatur von der Firma Migros angeboten.

Laut Hersteller

Der Hauptinhaltsstoff von Quorn ist Mykoprotein, eine ernährungsphysiologisch gesunde Eiweißquelle. Mykoprotein wird mittels eines Fermentierungsverfahrens ähnlich dem für Hefe in Brot hergestellt. Quorn-Produkte nehmen die beim Kochen verwendeten Aromen hervorragend auf und sind ideal für schmackhafte Gerichte.

WAS SIND QUORN-PRODUKTE?
Quorn-Produkte haben den Geschmack, die Erscheinung und die Konsistenz von Fleisch und sind ideal, wenn Du fleischlos kochen oder gesündere Versionen Deiner alltäglichen Leibspeisen kreieren möchtest. Quorn-Produkte sind ideal, wenn Sie fleischlos kochen oder gesündere Versionen Ihrer alltäglichen Leibspeisen kreieren möchten. (Hersteller Angaben)

Quorn Hack

PRODUKTINFORMATIONEN
175g
ERNÄHRUNGSINFORMATIONEN
Richtwerte Pro 100g Pro Portion
Brennwert kJ/ kcal 406/97 353/84
Eiwei 13,0 g 11,3 g
Kohlenhydrate 5,5 g 4,8 g
– davon Zucker 0,5 g 0,4 g
Fett 1,5 g 1,3 g
– davon gesttigte Fettsuren 0,2 g 0,2 g
Ballaststoffe 4,5 g 3,9 g
Natrium 0,5 g 0,4 g
Salzquivalent 1,25 g 1,1 g
ZUTATEN
Mykoprotein (89 %), Aroma, Trockeneieiwei, Wasser, Festigungsmittel: Calciumchlorid, Calciumacetat; Gerstenmalzextrakt, natrlicher Karamellzucker, Kartoffelprotein.

Mein Fazit

Quorn Hack habe ich anstatt von Bolognese Soße genommen. Das Anbraten in der Pfanne sah sehr merkwürdig aus, im Gegensatz zu richtigen Bratenmett; das Hack von Quorn ließ sich nicht anbraten. Eher wurde es schwarz. In Geschmacklicher Hinsicht hat mich das Produkt nicht überzeugt; es schmeckte einfach nach gar nix im Gegensatz zu den Bratwürsten, die wir vorher probiert hatten. Wir werden zukünftig auch weiterhin auf derartige Fleischersatzprodukte verzichten, da es uns einfach zu künstlich ist.

Diese Produkte wurden mir gratis von der Frauenplattform gofeminin.de zur Verfügung gestellt. Vielen Dank

Related posts:

Add Comment