Hochwertige Füllfederhalter und Kugelschreiber

Edle Schreibgeräte made in Germany

Auch im heutigen Zeitalter von Tablet, Notebook und Co. schreibe ich von Anfang an meine Blogbeiträge per Hand vor. Daher habe ich mich sehr gefreut, als ich im April zum Geburtstag einen limitierten Füllfederhalter aus der Kollektion Nature, der Luxus-Schreibgerätemanufaktur BOSSERT&ERHARD, von meinen Lieben geschenkt bekam. Bevor ich euch 3 Schreibgeräte aus der Kollektion „Nature“ näher vorstelle, wovon es weltweit nur 99 Exemplare des Füllfederhalter Oak und des Rollerball Oak aus der Kollektion gibt, stelle ich euch das Unternehmen BOSSERT&ERHARD zunächst gern näher vor:

Quelle: BOSSERT&ERHARD, EmotionRuby

Über das Unternehmen BOSSERT&ERHARD

Die Marke BOSSERT & ERHARD Pforzheim Fabrik für feine Schreibgeräte und Taschengebrauchsartikel in Edelmetall wurde im Jahr 1919 von dem Techniker August Erhard und dem Kaufmann Christian Bossert in Pforzheim gegründet. Das Unternehmen stellt hochwertige und edle Schreibgeräte wie Kugelschreiber und Füllfederhalter mit altbewährten Herstellungsverfahren wie dem Diamantdrücken oder Guillochieren her. Wobei das Unternehmen stets großen Wert auf Innovation und Tradition gepaart mit technologisch anspruchsvollen Designs legt, um Schreibmodelle der ersten Klasse herzustellen. Durch die  konsequente Einhaltung des Firmenvorsatzes ist es möglich, jedes einzigartige Schreibgerät mit wenigstens einer Guillochier Art zu verschönern. Wobei das Unternehmen von jeher auf Qualität statt Quantität setzt – sämtliche Kugelschreiber und Füllfederhalter sind entweder in einer limitierten Auflage oder als Kleinserie erhältlich. In der hauseigenen Manufaktur werden sämtliche Schreibgeräte mehrfach eingehend und gewissenhaft geprüft, sowie in umfangreicher Arbeit per Hand zusammengesetzt. Federn aus 18 Karat Gold ermöglichen ein harmonisches Schreibgefühl. Sämtliche Luxus Schreibgeräte bestehen aus den kostbarsten Edelmetallen wie zum Beispiel massivem 925er Sterlingsilber.

Quelle: BOSSERT&ERHARD, Füllfederhalter NeptunWhite

Kollektion Nature

FÜLLFEDERHALTER BAMBOO FEDERSTÄRKE M

Aufgrund seiner eleganten Linien überzeugt der Bamboo, welche durch die genaueste Guillochierkunst in das edle 925er Sterlingsilber eingearbeitet werden. Das massive Schreibgerät lässt die definierten Züge filigran und optisch schlank erscheinen. Hergestellt aus massivem Sterlingsilber, unterstreicht in erster Linie der Konus, der Clip und der Kappenkopf das leuchtende Element des Hauptkörpers. Das Elegante Design wird abgerundet durch die BOSSERT & ERHARD Prägung im Kappenring. Sämtliche Einzelteile des Bamboo werden in der Firmeneigenen Manufaktur zusammengesetzt. Der Federfüllhalter Bamboo ist auch als Rollerball, mit einer rhodinierten Goldfeder von 18 Karat erhältlich.

Quelle: BOSSERT&ERHARD, Füllfederhalter Bamboo

LIMITED EDITION FÜLLFEDERHALTER Oak FEDERSTÄRKE M

Sowie auch der Bamboo besteht der limitierte Füllfederhalter Oak aus strahlendem, massivem Sterlingsilber. Auffallend ist bei diesem Modell, das ausgeprägte Muster aus Rauten, die als kleinere Variante Senkrecht und in größerer Form waagerecht an dem Füllfederhalter entlang fließen, das Design bietet dabei die namensgebende Optik eines Eichenblattes. Ergänzt wird die Lichter streuende Oberfläche von hochglanzpolierten klaren Elementen wie Konus, Clip und Kappenkopf. Es sind nur 99 Exemplare des Modells Oak weltweit erhältlich. Dieses Schreibgerät ist auch als Rollerball erhältlich, wovon auch nur 99 Modelle in einer limitierten Auflage erhältlich sind.

Quelle: BOSSERT&ERHARD, Limited Edition Füllfederhalter Oak
Quelle: BOSSERT&ERHARD, Limited Edition Füllfederhalter Oak

FÜLLFEDERHALTER GINKGO FEDERSTÄRKE M

Auf den ersten Blick besticht der Füllfederhalter Ginkgo durch sein Ginkgoblatt ähnliches Aussehen. Jedoch erkennt man erst die unverwechselbare Oberfläche bei genauerer Betrachtung, welche einzigartig in ihrer Form über den Füllfederhalter gleitet. Hexagone bilden dabei die Grundform, die bogenförmig weitergeleitet werden und das charakteristische Muster beim Aufeinandertreffen bilden. Die hochglanzpolierten Elemente Konus, Clip und Kappe stehen im Wechselspiel zur filigranen Gravur. Auch hier ist die typische BOSSERT& ERHARD Prägung auf dem Ring der Kappe vorzufinden. Auch der Füllfederhalter Ginkgo ist aus massivem 925er Sterlingsilber hergestellt und wird in genauester Handarbeit zusammengesetzt. Wie jedes Schreibgerät hat auch dieses eine rhodinierte 18 Karat Goldfeder und außerdem ist er auch als Rollerball erhältlich.

Quelle: BOSSERT&ERHARD, Füllfederhalter Ginkgo
Quelle: BOSSERT&ERHARD, Füllfederhalter Ginkgo

Fazit

Die Marke BOSSERT&ERHARD ist zwar nicht günstig, aber in Anbetracht, dass die Stifte aus einer Stange massiven 925er Sterlingsilber gefertigt werden, also NICHT aus einem Rohr, außerdem wird in der Fertigung der Firmeneigenen Manufaktur alles entsprechend gefräst und nicht mechanisch verformt. Dies sind keine günstigen und einfachen Vorgänge, jedoch mit Sicherheit sehr gut. Natürlich haben limitierte Auflagen auch ihren Preis. Es gibt natürlich auch für weniger gut betuchte Kunden die normalen Editionen, die auch aufwendig hergestellt werden, wie zum Beispiel mit farbigen transparenten Lack und aufwendig guillochierte Stifte. Wer von euch in der Nähe von Frankfurt wohnt und sich für die edlen und hochwertigen Schreibgeräte von BOSSERT&ERHARD interessiert, sollte nächstes Jahr in Frankfurt die paperworld, die vom 27.01.2018 – 30.01.2018 in Frankfurt am Main besuchen, da das Unternehmen dort auch wieder, wie auch in diesem Jahr, seine edlen und kostbaren Schreibgeräte präsentiert.

Related posts:

Share

Add Comment