Glossybox Young Beauty – Dezember 2013

Bisher fanden wir die „Young-Beauty“  einfach toll ! Aber von dem Inhalt der Dezember Ausgabe waren wir ein wenig enttäuscht. Mir fehlten wirklich die Worte, als mir die Inhalte der 2 Boxen von meinen Mädchen präsentiert wurde.
Der gesamte „TOP“ Inhalt auf einen Blick
 
von CD die  24 Std, AUFBAUCREME „INTENSIV“
Sorry, aber benötigen „Young Beauty’s“ schon eine Aufbaucreme ?! Diese Creme hätte eher in die normale Glossy Box gepasst. Also werde ich sie benutzen.
Das Gel-Polster von BAMA für High Heels, ganz große Klasse ! Können meine Mädchen wirklich gebrauchen….
 
 Der  Lippen Pflege Stift „Golden Lips“ von Balea gefällt uns ganz gut.
Ist den wieder Karneval ?! Entschuldigung, aber etwas anderes fällt mir dazu nicht ein. Das grenzt schon an Frechheit, falsche Wimpern als Inhalt einer Glossy-Box „YOUNG BEAUTY“
Dieser angeblich schnell trocknende, farbintensive Nagellack von ALESSANDRO, der sich einfach und streifenfrei auftragen lässt (laut Hersteller) Überzeugt uns auch nicht. Vielleicht an Karneval haben wir dafür Verwendung.
Dieses Shower Gel würde jede Dusche zu einem wahren Aroma-Erlebnis machen. Die HEILENDEN (sind wir krank ?!) Eigenschaften von Rose und Jasmin würden einen angenehmen blumigen Duft auf der Haut hinterlassen.
Natürlich befand sich der oblikatorische Beutel in der Farbe Lila auch in der Box.
 
Last but not least dieser Gutschein in Höhe von € 5,00. Gültig für Neukunden und ab einem Bestellwert in Höhe von Euro 20,00.
Abschließend kann ich nur sagen, dass wir hoffen, das die nächste Box uns nicht so enttäuscht wie diese Glossy Box „YOUNG BEAUTY“.

Related posts:

Add Comment